Ansbacher Goldschmiede E. Knöbl

Ihr Schmuck - unser Werk - beider Stolz

Kostbare Erinnerungsstücke veredeln

Babyschuh oder Tennisball, Maurerkelle oder Computermaus, die bizarre Muschel, das herbstliche Blatt - scheinbar ganz normale Dinge, die das Leben in besonderen Augenblicken begleitet haben, werden durch die Erinnerung zum Symbol für unwiederbringliche Erlebnisse oder Erfahrungen. Es ist möglich, diesen kostbaren Erinnerungsstücken einen besonderen Glanz zu geben und sie damit zum sinnreichen, ganz persönlichen Geschenk zu machen: Der erste Schritt des Enkels, der Sieg in einem denkwürdigen Turnier, gemeinsam verbrachte Arbeitsjahre, der letzte Urlaub oder die Erinnerung an einen wunderschönen Spaziergang. Sorgfältig verkupfert, versilbert oder gar vergoldet können solche Erinnerungen nie mehr in Vergessenheit geraten...